Rinderhochrippe am spiess


Broil King Recipe Rinderhochrippe am spiess


Zutaten

  • 4,5 kg Rinderhochrippe, mit Küchengarn verschnürt
  • 5 Knoblauchzehen, in Scheibchen geschnitten
  • 6 EL Dijon-Senf
  • 4 Thymianzweige, fein geschnitten
  • 1 EL schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Anweisung

  1. Knoblauch in Scheibchen schneiden und das Fleisch damit spicken. Dijon-Senf, Thymian und Pfeffer vermengen und auf den Braten streichen. Den Drehspieß durch das Fleisch stoßen und mit den vorgesehenen Fleischgabeln befestigen. Überprüfen, ob das Gewicht gleichmäßig verteilt ist. Roste aus dem Grill nehmen und den Drehspieß in die Einmuldung am Grillgehäuse einhängen. Die schwere Seite des Bratens nach unten platzieren.
  2. Das Ausgleichgewicht oben am Griff so einstellen, dass es der schweren Seite des Grillguts gegenüber liegt. Griff festziehen. Unter den Braten eine mit Flüssigkeit gefüllte Tropfschale stellen: Wir empfehlen Rotwein und Wasser. 3 1/2 Std. bei MEDIUM garen, bis die Kerntemperatur 60°C erreicht. Garzustand mit dem Fleisch thermometer überprüfen. Vor dem Anschneiden 20 Min. ruhen lassen.


0 stars based on 0 reviews
Broil King Recipe Rinderhochrippe am spiess

Rinderhochrippe am spiess

Overall Rating

You may receive emails regarding this submission. Any emails will include the ability to opt-out of future communications.

×

lecker

Sehen Sie was die Leute über unsere leckere Rezepte sagen.


Haben Sie unsere ausprobieren Rinderhochrippe am spiess? Lassen Sie uns wissen, was Sie denken.





WEITERES ZUBEHÖR.